Eingebettet ist das Bemühen, die bestehende Sozialstruktur der Alfareros-Gemeinde im Süden der indischen Stadt Ahmedabad zu erhalten, entspricht ihre

Wiederbesiedlung der Herausforderung, mittels konkreter programmatischer Strategien ihren wirtschaftlichen Aufschwung herbeizuführen und zwar durch die

Steigerung ihren industriellen Aktivität. Notwendiggerweise bedeutete das für ihre Raumordnung zweierlei: dass sie für die Arbeit mit dem Lehm, d.h. für seine Mischhung, die Austrocknung und die Lagerung, erfroderlichen weitträumigen offenen Flächen bot und dass es ein dicht angelegtes.

Einzugsgebiet gab, auf dem die Wohn und die Produktionbereiche miteinander verbunden waren.

ABSCHLUSSPROJEKT

Die selbstverwaltete Alfareros-Gemeinde, Ahmedabad, Indien

o1L1.html
o2L2.html
o3
L3.html
o4
L4.html
o5
L5.html
o6
L6.html
o7L7.html
o8L8.html
o9L9.html
10L10.html
11L11.html
vista expressvista_rapida_pfc.html

AUFZUG-HAUS

+casa_elevador.html

MARKT

+mercado.html

Das Projekt sucht herauszufinden, wie es der Architektur gelingen kann-als würde es sich bei ihr um eine Fotokamera handeln, die Landschaft aus verschiedenen Blickpunkten zu betrachen

TOKYO

+casa_suelo.html

UTOPISTAS

+Utopistas.html

07

06

06

07

11

SOZIALHOF

Angesiedelt in der Industriezone des Bezirks Neustadt in Dresden, beansprucht das Projekt, die Stadt unter Heranziehung der alteingesessenen deutschen Idee von halboffenen Hof und einen neuen des Zwischenraums zu bereichern

LISBOA

+Dresden.html

08

+Lisboa.html

09

Zentrum für Theaterwissenschaften in Lissabon...

Theater

Platz

Mauer

ANDAMIO VERDE

+Peri.html
Mit Celia Zorzo
http://apuntoarquitectura.com/
Jorge Serrano
http://apuntoarquitectura.com/
und Guillermo Gago
http://www.gagodoreste.com/
+swing.html

07

SWING


Con Lucía de Retes y Elena Megía

10

Z U R Ü C Kdeutsch.html